Maklerbüro Bandmann Versicherungen - Hohe Kompetenz & Top- Service

Maklerbüro Bandmann UG

Versicherungen - Hypotheken - Bausparen

Fragen? Rufen Sie uns an.

02153/4362

Krankentagegeld

Lohnfortzahlung im Krankheitsfall

Bei Arbeitsunfähigkeit bis zu sechs Wochen haben Sie als Arbeitnehmer einen Lohnfortzahlungsanspruch gegenüber Ihrem Arbeitgeber. Der Krankengeldanspruch liegt allerdings deutlich unter ihrem bisherigen Nettoeinkommen.


Krankengeld für gesetzlich Versicherte

Wenn die Lohnfortzahlungen i.d.R. nach sechs Wochen enden, erhalten gesetzlich Versicherte ein Krankengeld von ihrer Krankenkasse. Dieses beträgt 70 Prozent des Bruttoeinkommen, maximal 90 Prozent des Nettoeinkommens. Davon müssen zusätzlich Beiträge zur Sozialversicherung entrichtet werden. Der Krankengeld-Höchstbetrag ist 2018 auf maximal 3.098 Euro pro Monat begrenzt. 


Bei längerer Krankheit zahlt Ihr Arbeitgeber kein Geld mehr.

Gehalt bei Krankheit weiterlaufen lassen.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...